über das Projekt

über das Projekt: Management-Optimierung der Lokalitäten im System Natura 2000 im Kreis Südböhmen und in der Südslowakei
Dauer: 1. 9. 2017 – 30. 6. 2024
Gesamtbudget: 7 024 703 €
EU-Beitrag: 5 085 000 € (72,39 %)
Beitrag des Umweltschutzministeriums: 370 000 €

Koordinierender Empfänger:
• Kreis Südböhmen

Assoziierte Empfänger:
Tschechische Republik:
• Krajské školní hospodářství České Budějovice (Kreisschulwirtschaft Budweis)
• Základní organizace Českého svazu ochránců Onyx (Grundorganisation des Naturschützerverbandes Onyx)
Slowakische Republik:
• Štátna ochrana přírody Slovenskej republiky (Staatsnaturschutz der Slowakischen Republik)
• Bratislavské regionálne ochranárske združenie (Regionaler Naturschutzverband Bratislava)